Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V.

Wandern war gestern - Extremwandern ist heute

NEWS!


Unser Virtueller Xtrem Marsch #everystepcounts hat eine Schirmherrin

Unser Virtueller Xtrem Marsch #everystepcounts hat eine Schirmherrin.

Herzlich Willkommen Frau Katja Adler. Ein starker Politikerin mit viel Arrangement. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viele gemeinsame Projekte.

Hier Spot unserer Schirmherrin:

https://fb.watch/4ncul-S2Sr/

Werbung: Für den Inhalt des Spots sind ausschließlich die Parteien verantwortlich

wuwhochtaunus e.V. in der Oberurseler Woche

Pressemitteilung


Hallo Liebe Teilnhemer des Virtuellen Valentinslauf 2021,

hallo liebe Wander-, Walking und Laufinteressierten,

wir waren diese Woche mit der Scheckübergabe in der Oberuseler Woche. Wir sind mächtig stolz auf unsere Teilnehmer des Virtuellen Valentinslaufes, ohne die es nicht möglich gewesen wäre diese zu berwerkstelligen.

Vielen lieben Dank


Hier geht es zum Pressebericht auf Seite 11: https://www.taunus-nachrichten.de/system/files/content/epaper/2021/oberurseler_woche_180321.pdf


Wir danken allen Teilnehmern und hoffen wir sehen und beim Virteullen Xtrem Marsch #everystepcounts oder bei dem Extrem Marsch Oberursel wieder.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

ENERGYBODY SYSTEMS ist neuer Partner des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel sowie der Xtrem Marsch Wander- & Laufserie

Zitat von ENERGYBODY SYSTEMS:

Wir sind der Meinung, dass Sporternährung nicht nur einen bestimmten Zweck erfüllen, sondern auch gut schmecken muss! Seit über 30 Jahren liegt unser Fokus auf innovativen Produkten, die Sinn machen und Menschen weiterbringen.




Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit ENERGYBODY SYSTEMS.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

Berlina Shot ist neuer Partner des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel sowie der Xtrem Marsch Wander- & Laufserie


Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit Berlina Shot.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

Diasporal Magnesium ist neuer Partner Virtuellen Valentinslauf, des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel


Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit Diasporal Magnesium.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

sebamed ist neuer Partner des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel


Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit den Produkten von SebaMed.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

Krombacher 0,0% ist neuer Partner des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel


Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit den Produkten von Krombacher.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

Icepower ist neuer Partner Virtuellen Valentinslauf, des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel


Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit den Produkten von ICE POWER.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V

Barfußgefühl  ist neuer Partner Virtuellen Valentinslauf, des 1. Virtuellen Extrem Marsch #everystepcounts und des Xtrem Marsch Oberursel

Unser Partner wird jeden Teilnehmer mit einen 5,00 Euro Gutschein für den Barfußgefühl Onlineshop in der Finisherpost überraschen.

Rette deine Füße und gehe gesund mit Barfußschuhen!


Gebe Deinen Füßen die Freiheit zurück, die sie brauchen und lieben!

Egal ob Barfußgefühl Sandals, Sockenschuhe, Businessschuhe oder Freizeit Barfußschuhe, bei uns wirst Du fündig  ( www.Barfussgefuehl.de ) wir haben Barfußschuhe für Kinder und Erwachsene.


Wir wünschen allen Teilnehmern eine wunderschöne Veranstaltung und viel Spaß mit dem Gutschein.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V


1. Xtrem Marsch Oberursel  am 17.04.2021 *** Neues Datum ***
        

Der 1. Xtrem Marsch Oberursel im schönen und ruhigen Taunus der am 17.04.2021 statt finden sollte, bekommt ein neues Datum. Wir müssen leider das Event nach Rücksprache mit den örtlichen Behörden, coronabedingt auf den 23.10.2021 verschieben. Eure Gesundheit liegt uns am Herzen, daher haben wir uns schweren Herzens zu diesem Schritt entschieden.

Eigentlich ein sportfreies Wochenende ... aber nein ... wir werden Corona die Stirn bieten und haben den

1. Virtuelle Xtrem Marsch Oberursel - #everystepcounts#

ins leben gerufen.

Weitere Infos unter https://wuwhochtaunus.de/Xtrem-Marsch/1-Virtueller-Extrem-Marsch-everystepcounts/


Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V


Unser Valentinslauf hat einen Schirmherren
        

Unser Valentinslauf hat einen Schirmherren. Herzlich Willkommen Herr Michael Planer. Ein starker Politiker mit viel Arrangement.  Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Hier zum Artikel:

https://www.facebook.com/markus.kotkowski/posts/3994929870530630

und hier zum Video:

Werbung: Für den Inhalt des Spots sind ausschließlich die Parteien verantwortlich









Weihnachtsgeschenke für das Kinderheim "Haus Gottesgabe"

Pressemitteilung

Der Verein Wandern und Walken Hochtaunus e.V. hat uns am vergangenen Montag 72 Weihnachtsgeschenke übergeben. Unsere Kinder und Jugendlichen aus den Wohngruppen in Bad Homburg, Oberursel und Friedrichsdorf haben Weihnachtssterne mit Ihren Wünschen gebastelt und sie dem 1. Vorsitzenden des Vereins, Markus Kotkowski, übergeben. Er konnte mit seiner Partnerin, Imelda Schiller, alle Wünsche erfüllen. Nun fragt sich der geneigte Leser: Woher kam die Kohle? Der Verein WuW Hochtaunus hat mit seinem Santa Run am 6. Dezember das Geld über die Teilnahmegebühren an diesem Lauf eingenommen und es für den Kauf der Geschenke verwendet. Michael Planer, Schirmherr dieser Veranstaltung, war begeistert von dem tollen Engagement und hat bereits jetzt seine Unterstützung für weitere Lauf-Events im kommenden Jahr zugesichert. Ich möchte mich im Namen des Fördervereins von Haus Gottesgabe ganz herzlich bei WuW Hochtaunus e.V. und Michael Planer für diese tolle Unterstützung bedanken, getreu dem Spruch von Albert Einstein: „Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.“
Wer mehr zu diesem Verein erfahren möchte, unter https://www.wuwhochtaunus.de sind alle Informationen zu finden.
Auf dem Bild von links:
Michael Planer, Schirmherr, Markus Kotkowski, 1. Vorsitzender WuW Hochtaunus e.V., Thomas Fiehler, 1. Vorsitzender Förderverein der ev. Kinder- und Jugendhilfe Bad Homburg e.V. und Tobias Trapp, Geschäftsführer der ev. Kinder- und Jugendhilfe Bad Homburg gGmbH




Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V.

Nikoläuse für Senioren in einem ALtenheim im Hochtaunuskreis

Am heutigen Nikolaustag waren wir undercover unterwegs und haben im einem Altenheim im Hochtaunuskreis Schokonikoläuse an die Bewohner verteilt. Sogar die Mitarbeiter wurden durch die weihnachtliche Stimmung  angesteckt. Wir haben viele leuchtende Augen gesehen und auch ein paar Tränen was uns selber sehr gerührt hat. Insgesamt haben wir 125 Schokonikoläuse gespendet und verteilt.

129856416_170329214823531_4770937532690140437_n
129856416_170329214823531_4770937532690140437_n
130101948_170329184823534_4597225018067695478_n
130101948_170329184823534_4597225018067695478_n
130299552_170329244823528_5960757267420121704_n
130299552_170329244823528_5960757267420121704_n




LG vom Team des
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V.

Weihnachtskalender für das Kinderheim "Haus Gottesgabe"

Am 30.11.2020 haben wir vom Team Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V. eine Pivatspende von 70 Weihnachtskalendern an das Kinderheim "Haus Gottesgabe" in Bad Homburg übergeben. Die Weihnachtskalender wurden noch am gleichen Tag in den Einrichtungen verteilt, damit die Kinder pünktlich zum 01.12. das erste Türchen aufmachen können.

Vielen Dank an die Spender die namentlich nicht genannt werden wollen.

Liebe Grüße vom Team
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V.

 Kooperation mit dem Kinderheim "Haus Gottesgabe"


„In der Ev. Kinder- und Jugendhilfe in Bad Homburg Haus Gottesgabe gGmbH leben Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 18 Jahren in stationären Wohngruppen.

Die Kinder- und Jugendhilfe besteht aus drei Wohngruppen der Jugendhilfe, einer Wohngruppe der Eingliederungshilfe, einer Inobhutnahmegruppe, sowie mehrere Familienstellen sowie einer Sozialpädagogischen Tagesgruppe

Die Homepage finden Sie unter: www.jugendhilfe-badhomburg.de

Handbuch für jeden der sich seiner Herausvorderung von 50 Km und 100 km stellen möchten


Zwei unserer Wanderbuddies haben ein Buch über das Wandern auf langen Distanzen von 50 KM und 100 KM geschrieben. Wird in der Wanderszene bestimmt ein Bestseller :-)

Es ist soweit! Monatelang haben wir immer wieder mal von unserem Buchprojekt berichtet, ab sofort wird alles ganz real: Am 22. Februar 2021 erscheint das "Handbuch Ultrawandern" im Verlag "Meyer & Meyer". Während wir noch mit den letzten Korrekturen beschäftigt sind, bevor es dann in ein paar Wochen endlich in Druck geht, kann ab sofort bereits fleißig vorbestellt werden - bei allen namnhaften Buchhandlungen, auch in der Buchhandlung vor Ort, beispielsweise aber auch bei Hugendubel.

https://www.hugendubel.de/.../stefanie_nonnenmann...

Das Buch richtet sich an alle, die mit dem Gedanken spielen, selbst einmal über die 50-Kilometer- oder 100-Kilometer-Distanz an den Start zu gehen. Es enthält nicht nur viele praktische Tipps zum Thema Ausrüstung, sondern auch detailierte Trainingspläne, Insider-Tricks aus der Praxis, Ratschläge zur Selbstmotivation und eine ganze Menge mehr. Darüber hinaus ganz viel Freude, Leidenschaft und Herzblut, aber auch Schweiß und Tränen, die wir investiert haben, um dieses Werk Wirklichkeit werden zu lassen. Manch einer unserer Wanderbuddys findet sich in dem Buch selbst wieder - in Form von Fotos, die uns fleißig für dieses Projekt zur Verfügung gestellt worden sind. Hier gilt unser Dank unter anderem Udo Krier, Marco Niehaus , Di Ta, einigen großen Marschveranstaltern sowie vielen anderen mehr, die uns unkompliziert bei diesem Projekt unterstützt haben.

Wir hoffen, dass ihr das Buch dann im kommenden Jahr genauso gut findet, wie wir selbst - und freuen uns, den einen oder anderen zu unseren künftigen Lesern zählen zu dürfen.

 Unser Santa Run hat einen Schirmherren

Unser Santa Run hat einen Schirmherren. Herzlich Willkommen Herr Michael Planer. Ein starker Politiker mit viel Arrangement.  Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Hier zum Artikel:

https://www.facebook.com/michaelplaneroberursel/posts/159338949202077

und hier zum Video:

Werbung: Für den Inhalt des Spots sind ausschließlich die Parteien verantwortlich


Ihr Team von
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V.

Ehrenamtlich unterwegs

Wir wandern nicht nur wir arbeiten auch ehrenamtlich im Bereich der Altenhilfe. Daher waren wir am Sonntag in einem Altenheim unterwegs und haben Frühstück sowie Mittagessen an die Bewohner ausgeteilt. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf den nächsten Einsatz.


Ihr Team von
Wandern und Walken für den guten Zweck Hochtaunus e.V.